Shayla

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begin with Contains Exact termSounds like
Term Definition
Shayla

Der Shayla ist eine arabische Kopfbedeckung, ein rechteckiges meist schwarzes Tuch, das in der Regel nicht ganz blickdicht ist.

Wie ein Schal wird es um Kopf und Hals gebunden und über die Schultern drapiert (Hidschāb).

Es ist auch möglich, ein Ende des Shayla zu verwenden, um das Gesicht teilweise zu bedecken (Niqāb).

Der Shayla wird traditionell auf der arabischen Halbinsel getragen.

Moderne Formen bestehen aus einem fertig genähten elastischen Hidschāb mit einer Öffnung für das Gesicht, ähnlich einem al-Amira. Die untere Hälfte kann dabei leicht über Kinn, Mund oder Nase gezogen werden.

Zugriffe: 616