„Mustafa Kemal Atatürk, der geschätzte Gründer der modernen Türkei (1923 - 1938), hat mit einem genialen Schachzug der Verbreitung der Burka Einhalt geboten. Per Gesetz wurde folgendes bestimmt: ‚Mit sofortiger Wirkung haben alle türkischen Frauen das Recht, sich zu kleiden, wie sie wollen, aber alle Prostituierten müssen eine Burka tragen.’”

„Frauen, die Niqāb tragen, sind bestimmt auch beschnitten...”

„Der ‚Islamische Staat’ hat im irakischen Mossul aus Sicherheitsgründen ein Burkaverbot beschlossen.”

„‚Burkini’ setzt sich zusammen aus ‚Burka’ (nach dem blauen afghanischen Ganzkörperschleier) und ‚Bikini’.”

„Die Burka ist kein religiöses Symbol, sie ist ein Symbol des politischen Islam, des Islamismus!”

„Zum ‚Schutz der Individual-Freiheitsrechte der muslimischen Frau’ ist ein Verbot der Vollverschleierung im öffentlichen Raum erforderlich. Eine erlaubte Vollverschleierung übt auf diese Frauen einen ‚sozialen Gruppendruck’ aus” (Aufassung der rechtspopulistischen AfD in Berlin, wiedergegeben nach einem Artikel im Tagesspiegel (externer Link)).