ʿAura

Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begin with Contains Exact termSounds like
Term Definition
ʿAura

ʿAura ist in der islamischen Theologie eine Blöße, die es zu verhüllen gilt. Hauptsächlich, aber nicht nur, bezieht es sich auf die Körper von Frauen und Männern.

Traditionell gilt der weibliche Körper mit Ausnahme des Gesichts, der Hände und der Füße als ʿaura. Er muss darum mit weiter Kleidung bedeckt werden.

An Orten oder zu Zeiten der Fitna oder wenn die Frau befürchtet, dass fremde Männer sie mit begehrlichen Blicken betrachten, können nach den sunnitischen Rechtsschulen auch Gesicht und Hände ʿaura sein und müssen dann ebenfalls bedeckt werden.

In der malikitischen Rechtsschule des sunnitischen Islam ist auch die Stimme einer Frau ʿaura. Die anderen Rechtsschulen werten die Stimme der Frau nur dann als ʿaura, wenn sie mit weicher oder verführerischer Stimme spricht.

Zugriffe: 363